The Document Foundation

Beginn: 
22.11.2014 - 12:00
Raumnummer: 
104
Referent: 
Florian Effenberger
Zielgruppe: 
Umsteiger

The Document Foundation (TDF) ist die gemeinnützige Stiftung hinter LibreOffice, der freien Office-Suite. Sie bietet dem Projekt nicht nur einen rechtlichen Rahmen, sondern verwaltet zugleich auch Rechtsgüter und Spenden, um die Weiterentwicklung von Software und Community zu ermöglichen. Der Aufbau der TDF ist dabei einzigartig - mit der Wahl einer deutschen Stiftung hat sich die Community für eine Organisationsform entschieden, die stark, stabil und auf Dauer angelegt ist. Deren Satzung stellt sicher, dass das Projekt unabhängig von einem einzelnen Sponsor ist, und hebt besonders die zentralen Werte Transparenz, Offenheit und Meritokratie hervor.

In seinem Vortrag gibt Florian Effenberger, einer der Gründer der TDF, einen Überblick darüber, wie die Stiftung aufgebaut ist, welche Ziele sie in den letzten zweieinhalb Jahren ihres Bestehens verwirklicht hat, wie ein Projekt dieser Größenordnung koordiniert wird, und welche Ziele und Pläne die Community für die Zukunft hat. 

Florian Effenberger

Florian engagiert sich seit über 14 Jahren für freie Software und ist einer der Gründer der The Document Foundation, der Stiftung hinter LibreOffice.