Mehr Spaß beim Ausprobieren dank Virtualisierung

Beginn: 
19.10.2019 - 11:00
Raumnummer: 
102
Referent: 
Jörg Kastning
Zielgruppe: 
Anwender

In diesem Vortrag erkläre ich euch was Virtualisierung ist und zeige euch, wie man damit mehrere Betriebssysteme gleichzeitig auf einem Rechner bzw. Notebook ausführen kann.

Der Vortrag versucht zu verdeutlichen, wie man mit Hilfe der Virtualisierung neue Betriebssysteme, Distributionen oder Versionen dieser ausprobieren und testen kann, ohne die Sicherheit seiner vertrauten Arbeitsumgebung aufgeben zu müssen.

Jörg Kastning

Seit 15 Jahren bin ich Sysadmin mit Leib und Seele. In dieser Zeit habe ich bereits viele verschiedene Bereiche der IT kennen gelernt. Ich bezeichne mich selbst gern als Generalist oder Universal-Dilettanten. Halt jemand, der vieles kann, jedoch nichts davon in Perfektion.

Linux und freie Software sind für mich Beruf und Hobby. Darüber hinaus beschäftige ich mich beruflich noch mit Automatisierung, Firewalls, Loadbalancing und Virtualisierung. Ich bin sicherlich kein Container-Experte, sondern eher ein Einäugiger unter den Blinden, welcher letzteren die Augen öffnen möchte.