Debian ausrollen und konfigurieren: di-netboot-assistant, PXE und ansible

Beginn: 
19.10.2019 - 17:00
Raumnummer: 
106
Referent: 
Andreas B. Mundt
Zielgruppe: 
Profi

Der Vortrag erläutert die Anwendung von di-netboot-assistant (Debian Paket), um Debian (Ubuntu) über das Netzwerk flexibel zu installieren und diese Installation schrittweise, beginnend mit dem ‘preseeding’ des Debian-Installers, bis hin zur vollständigen und beliebig komplexen Konfiguration mittels ansible, zu automatisieren.

Als Beispiel dient die Einrichtung eines ‘Kiosk’-Rechners, bei dem nach dem Neustart alle Einstellungen (des Benutzers) zurückgesetzt werden.

Weblink: https://wiki.debian.org/DebianInstaller/NetbootAssistant

Andreas B. Mundt

Als Debian-Entwickler versuche ich, Beiträge zur Verwendung Freier Software in kleinen Netzwerken und Umgebungen wie Schulen, Vereinen und kleinen Unternehmen zu leisten (Debian-LAN Projekt).
Ansonsten: … hmmm …, besser selbst 'rausfinden ;-P