Cross Compiler - Entwickeln von Windows-Anwendungen unter Linux

Beginn: 
27.11.2010 - 10:00
Raumnummer: 
Aula
Zielgruppe: 
Fortgeschrittene

Unter Linux Anwendungen für Windows oder andere Betriebssysteme entwickeln? Mit einem Cross-Compiler durchaus möglich.

Wie funktioniert das ganze? Wozu braucht man das überhaupt? Wie kann man das selbst einsetzen? Dieser Vortrag beantwortet diese Fragen.

Zielpublikum: Fortgeschrittene (Leute, die (unter Linux) programmieren
(und dabei Programmiersprachen verwenden, die compiliert werden, wie z.B. C/C++/Fortran))

Jahr: 
Vorträge 2010