ArchivistaVM 2.0: In zwei Minuten zur Virtualisierung mit KVM

Beginn: 
27.11.2010 - 11:00
Raumnummer: 
Aula
Referent: 
Urs Pfister
Zielgruppe: 
Fortgeschrittene

Mit ArchivistaVM 2.0 steht eine rundum erneuerte Virtualisierungsplattform mit KVM zur Verfügung. ArchivistaVM 2.0 kann in ein bis zwei Minuten ab USB-Stick oder mit einer Setup-CD auf jeder neueren Maschine installiert werden.
Anschliessend steht eine komplett webbasierte Lösung für die virtualisierten Instanzen (inkl. Clustering) zur Verfügung.
Der Vortrag stellt das Open Source Project ArchivistaVM vor und zeigt insbesondere die Neuerungen der Version 2.0 auf.
 

Urs Pfister

Beruflich: Geschäftsführer Archivista GmbH. Entwickler ArchivistaBox und AVMultimedia.
Privat: Wandern, Radfahren, Fotografieren, Filmen, Linux, Technik (Gadgets).
Lebt in Egg bei Zürich.